Kreditkarte: Bezahlung per Handy bald möglich

280874_R_by_Lars-Mikloweit-Danny-König_pixelio.deTwitter-Gründer Jack Dorsey hatte eine Idee und diese auch gleich umgesetzt. Seine neuste Entwicklung heißt Square. In Paris bei der LeWeb-Konferenz stellte er das System vor, womit bargeldlose Bezahlung per Kreditkarte mit dem Handy möglich sein soll. Dafür wird ein Leser und eine Software benötigt.

Der Leser, ein Magnetstreifenleser, wird an den Kopfhörer-Ausgang des Mobiltelefons angeschlossen. Die notwendige Software, die vorerst nur für das iPone und den iPod Touch zur Verfügung gestellt werden kann, muss auf dem Handy installiert werden und erkennt und überprüft die Kreditkartenummer. Nachdem die Kreditkarte ganz einfach durch den Leseschlitz gezogen wurde, kann der Betrag eingegeben werden. Der Karteninhaber kann bei Square ein Foto von sich hinterlegen, das als Sicherheit vor der Transaktion angezeigt werden kann. Denn die Unterschrift mit dem Finger auf dem Handy ist nicht gerade leserlich erzeugbar. Nach der Aktion wird der Beleg per SMS oder Email zugestellt.

Square war das vorherrschende Gesprächsthema in Paris, obwohl die erste Vorführung nicht wie geplant ablief. Es gab einige Probleme. Trotz alledem waren sich die 2000 Vertreter auf der Konferenz über die Wirkungsfähigkeit des Systems einig und sahen großes Potential darin.

Das System ist nicht nur für Privatpersonen interessant. Auch für Selbstständige und Kleinunternehmen wäre dies eine Möglichkeit schnelle, kosteneffiziente Bezahlungen mit der Kreditkarte durch zuführen. Der Magnetstreifenleser soll gratis an die Kunden vergeben werden. Es sollen nur Transaktionsgebühren anfallen.

Im März 2010 wird Square online gehen, bis dahin wird es noch getestet. Ob Jack Dorsey auch damit einen Erfolg erzielen wird, steht noch in den Sternen. Aber die jetzige Begeisterung und die bereitgestellte Möglichkeit einer bargeldlosen Bezahlung gibt Grund zum Optimismus.

© Lars Mikloweit/Danny König / PIXELIO

1 comment for “Kreditkarte: Bezahlung per Handy bald möglich

  1. 22. Dezember 2009 at 12:51

    Das fände ich mal echt vorzüglich, wenn man bald mit Handy bezahlen kann, weil das hat man immer sofort zur Hand und die kreditkarte lass ich eh lieber zu Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *