Justin Bieber wird nun auch Schauspieler

Für viele Jugendliche ist Justin Bieber der Star überhaupt. Der große Erfolg des sechzehnjährigen Sängers kommt nicht zuletzt auch durch ein Video, das bei YouTube eingestellt ist und das auf Platz eins liegt. Dieses Video zu seinem Song „Baby“ konnte mehr als 246 Millionen Besucher verzeichnen. Damit hat es das Video von Lady Gaga „Bad Romance“ vom ersten Platz verdrängt. Das Video „Baby“ ist somit das am meisten angesehene Video in dem Internetportal.

Doch was macht den Erfolg von Justin Bieder aus? Ist es sein unschluldiges Aussehen, das bei vor allen Dingen seine weiblichen Fans kreischen lässt? Zu seinem unschuldigen Aussehen passt auch der Titel „Baby“ gut. Die Konzerte von Bieber sind regelmäßig ausverkauft. Eines der Konzerte musste letztlich abgesagt werden. Der Ansturm war zu groß.

Nun will Bieber seinen künsterlischen Wirkungskreis noch erweitern. Er wird sich als Schauspieler versuchen. Eine Gastrolle in der Fernsehserie „CSI: Den Tätern auf der Spur“ soll ihm auch schauspielerisch zum Erfolg verhelfen. Der Sender CBS teilte mit, dass Bieber in der Serie einen Problem-Jugendlichen spiele. Dieser stünde bezüglich seines einzigen Bruders vor einer schrecklichen Entscheidung. Bereits in der Auftaktsendung spielte Bieber mit. Es scheint allerdings noch nicht klar, in wievielen Folgen Justin Bieber mitspielen wird. Zumindest wurde dazu nichts gesagt. Die Auftaktsendung wird am 23. September ausgestrahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *