Scheidung: Tiger Woods und Elin Nordegren

Wie oft war Tiger Woods, der Golf-Star, in der Vergangenheit in den Schlagzeilen. Negative Schlagzeilen sind es gewesen, ausgelöst durch einen Sex-Skandal.

Tiger Woods hatte in der letzten Zeit immer wieder wegen zahlreicher Sex-Affären von sich reden gemacht. Das gefiel seiner Ehefrau, der Schwedin Elin Nordegren, natürlich überhaupt nicht. Die Medien deckten jedes noch so pikante Detail auf. Die Ehe der beiden war zerstört, denn die Ehefrau des Golf-Stars war nicht bereit, mit einem Mann zusammen zu leben, der sie betrügt und das nicht nur einmal.

Lange Zeit hatte Tiger Woods immer wieder beteuert und auch versucht, mittels Therapien seiner angeblichen Sex-Sucht Herr zu werden. Doch diese Bemühung waren vergeblich und endeten letztendlich in der Scheidung. Tiger Woods und Elin Nordegren sind nun geschiedene Leute. Auf der Homepage des Golf-Stars ist zu lesen: „Wir sind traurig, dass unsere Ehe vorbei ist, und wir wünschen und gegenseitig das Beste für die Zukunft.

Elin Nordegren wird nach der Scheidung ein sorgenfreies Leben führen können. Das berichtet zumindest der Internet-Dienst „TMZ“. Für die beiden gemeinsamen Kinder, Sam Alexis und Charlie Axel würden die kommenden Wochen nicht leicht sein, so heißt es weiter in Mitteilung auf der Homepage.

1 comment for “Scheidung: Tiger Woods und Elin Nordegren

  1. 29. August 2010 at 10:03

    Na endlich – hätte nicht verstehen können, wenn die schöne Elin bei dem geblieben wäre…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *