WM 2010: Es ist geschafft! Wir sind im Achtelfinale!

ap4b7d23585995d_smallGott sei Dank – sie haben es geschafft unsere Jungs vom DFB. Deutschland ist im Achtelfinale der Fußball-WM in Südafrika. Beim gestrigen Spiel gegen Ghana gewann die deutsche Mannschaft mit 1:0 und hat damit das Achtelfinale erreicht.

Der Bundestrainer Joachim Löw sagte im Anschluss an das Spiel: „Das war ein unglaublich intensives Spiel, in dem viele Dinge nicht so geklappt haben. Aber letztendlich sind wir eine Runde weiter. Manuel Neuer hat zwei-, dreimal hervorragend gehalten, es war eine große Leistung von ihm. Das Achtelfinale wird eine Klassebegegnung, wir freuen uns darauf.“

Das neunzigminütige Spiel war eher eine Zitterpartie für die deutsche Mannschaft. Mehrfach hatte die deutsche Elf Mühe, dem Druck der gegnerischen Mannschaft standzuhalten. So konnte der Kapitän Philipp Lahm in der 66. Minute den Ausgleichstreffer für Ghana erneut verhindern. Kurz vorher war das auch schon Jerome Boateng, der sein erstes WM-Spiel spielte, gelungen. Den Siegtreffer erzielte in der 60. Minute Mesut Özil.

Mit dem Sieg des letzten Gruppenspiels ist die DFB-Auswahl Tabellenerster. Sie trifft nun am Sonntag auf die Mannschaft aus England. Das Spiel findet in Bloemfontein statt und beginnt um 16 Uhr. England wurde Zweiter in der Gruppe C nach einem Sieg gegen Slowenien. Und wie schon so oft bei dieser WM, könnte es am Sonntag ein überraschendes Ergebnis geben. Hoffentlich zugungsten der Deutschen!

Bildquelle: aboutpixel.de / ballerina © R. Brack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *